Führende Blockchain-Startups

Avatar

Veröffentlicht

am

Die Blockchain-Technologie hat das Potenzial, die Entwicklung von Lösungen zu vereinfachen, die Unternehmen auf ihrer Suche nach Innovation und digitaler Transformation nutzen werden.

Während viele Leute denken, dass Blockchain und Kryptowährungen synonym sind, könnte es nicht falscher sein – denn die Technologie geht über die typische Motivation zum Kauf von Bitcoin hinaus .

Stattdessen gibt es mehrere andere Anwendungsfälle für die Blockchain-Technologie, darunter das Tracking-System zur Bekämpfung der Geldwäsche, die Überwachung der Lieferkette und der Logistik, grenzüberschreitende Zahlungen, die Sicherheit der persönlichen Identität und die Sicherheit sensibler Daten (z. B. medizinische Daten).

In diesem Artikel entdecken Sie die führenden Blockchain-Startups im Jahr 2021.

Was ist ein Startup? - Die Idee erklären

Viele Leute sagen, dass jedes kleine Unternehmen in seiner Anfangszeit als Startup betrachtet werden kann. Andere argumentieren, dass ein Startup ein Unternehmen mit sehr geringen Wartungskosten ist, aber das Potenzial hat, schnell zu wachsen und riesige Gewinne zu erzielen.

Eine genauere Definition des Begriffs ist jedoch, dass ein Startup eine Gruppe von Menschen ist, die nach einem wiederholbaren und skalierbaren Geschäftsmodell suchen und unter Bedingungen extremer Unsicherheit arbeiten.

In diesem Sinne ist das Geschäftsmodell, wie das Startup Wert generiert – das heißt, wie es seine Arbeit zu Geld macht.

Die Kryptoindustrie ist ein florierendes Umfeld für Startups, insbesondere für diejenigen, die einzigartige Ideen vorschlagen, die praktikabel sind und reale Lösungen für reale Probleme bieten.

Pflege lösen

Solve Care mit Hauptsitz in Kiew, Ukraine, ist eine Blockchain-basierte Lösung, die sich auf die Lösung komplexer Probleme konzentriert, die das Gesundheitssystem heutzutage plagen.

Das derzeitige Gesundheitssystem ist zu komplex und mit viel Bürokratie verbunden. Wenn jemand krank wird, muss diese Person einen endlosen Zyklus durchlaufen, um die medizinische Versorgung zu koordinieren, was unter den gegebenen Umständen schwierig und manchmal fast unmöglich ist.

Basierend auf der Blockchain-Technologie hat Solve Care eine auf Patienten ausgerichtete Plattform geschaffen, auf der Menschen Leistungsansprüche, Pflege und Zahlungen verbinden und koordinieren können. Die Investition in Münzen, die diese Probleme lösen, könnte eine lohnende Investition sein, da ihre Kryptopreise steigen können, weil sie reale Probleme lösen.

Der Startschuss für das Projekt fiel 2017, als das Team hinter Solve Care ein IT-Dienstleistungsunternehmen namens UKRSOFT erwarb. Bald begann das Team aus erfahrenen Fachleuten, das Unternehmen zu nutzen, um Lösungen für das Gesundheitswesen zu entwickeln.

Nach der Erforschung und Entwicklung von Gesundheitslösungen für mehrere Unternehmen in Europa, Asien und Nordamerika gelang es dem Team, sich einen starken Hintergrund zu sichern, der Folgendes umfasst:

  • Versicherungsgesellschaften
  • Kliniken
  • Leistungsadministratoren
  • Pflegeorganisationen
  • Arbeitgeber im Gesundheitswesen

2019 wurde Solve Care beim Blockchain Life 2019 Forum in Singapur mit dem Most Innovative Blockchain Project Award ausgezeichnet, was das Potenzial dieser relativ neuen Idee zeigt, das Leben von noch mehr Menschen auf der ganzen Welt zu beeinflussen.

Genome

Das in London ansässige Startup Genomes glaubt, dass jeder die gesamten Informationen seines Genoms besitzen sollte. Mit einem einzigartigen Ansatz, der Wissenschaft und Blockchain-Technologie vereint, bauen sie eine private DNA-Datenbank auf, die vollständig auf digitaler Kryptographie basiert.

Das Projekt ermöglicht es jedem, sein gesamtes biologisches Markup in der Ethereum-Blockchain zu entdecken und zu speichern und DNA-Informationen in einem sicheren Format zu verewigen, um sie in Zukunft entweder zu teilen oder nicht.

Alle von Genomes gesammelten DNA-bezogenen Daten sind in einem verschlüsselten virtuellen Tresor sicher, der ausschließlich Kunden besitzt und von ihnen kontrolliert wird. Somit kann niemand ohne strikte Erlaubnis auf die Informationen im Tresor zugreifen, nicht einmal Genomes' Mitarbeiter.

Genome bieten eine 30-fache Sequenzierung des gesamten Genoms in klinischer Qualität, die 100 % der DNA eines Individuums analysiert und es den Menschen ermöglicht, ihr gesamtes Genom zu erforschen und ihre Abstammung, Merkmale, ihr Wohlbefinden, Gesundheitsrisiken und vieles mehr zu erklären.

Sobald ein Kunde eine DNA-Sequenzierung erworben hat, wird er/sie im persönlichen DNA-Tresor des Projekts sicher gespeichert, sodass die dort gespeicherten Informationen vollständig privat bleiben.

Außerdem ist es möglich, zur medizinischen Forschung beizutragen und zu verdienen, ohne die Privatsphäre, Sicherheit oder das Eigentum an privaten Daten zu beeinträchtigen, da Kunden ihre Gene monetarisieren und im Austausch ETH-Token verdienen können.

Fetch.Ai

Fetch.ai mit Sitz in Cambridge ist ein Startup für künstliche Intelligenz, das eine dezentralisierte Plattform für maschinelles Lernen basierend auf Blockchain-Technologie aufbaut, um sichere Datenfreigabe, Verbindung und Transaktionen in einem globalen Szenario bereitzustellen.

Das Netzwerk des Projekts ist eine Open-Source-, Blockchain-basierte Umgebung, in der Benutzer auf die Leistungsfähigkeit der künstlichen Intelligenz auf globaler Ebene zugreifen können, um komplexe Koordinationsaufgaben für wirtschaftsbezogene Aktivitäten auszuführen.

Innerhalb des Netzwerks des Projekts repräsentiert eine Reihe von Softwareagenten ihre Eigentümer (echte Personen) und handelt in ihrem Namen. Somit dienen diese KI-basierten Agenten dazu, einen optimalen Service über verschiedene Ökosysteme hinweg bereitzustellen, wovon sowohl Anbieter als auch Verbraucher profitieren.

Die Technologie hinter dem Zweck von Fetch.ai hat ein enormes Potenzial, da sie den Handel optimieren, dabei helfen kann, öffentliche Verkehrsnetze neu zu konfigurieren und intelligente Städte zu schaffen, die von ihren Bürgern genutzt werden könnten, die Wirtschaft und die Art und Weise, wie Menschen ihr Leben gestalten, umstrukturieren .

Abschließende Gedanken

Die Blockchain-Technologie hat ihren Einfluss sicherlich auf verschiedene Segmente ausgeweitet, von Fintech bis hin zu Gesundheitswesen und Logistik.

Vielversprechende Startups wie Solve Care, Genome und Fetch.ai zeigen, wie die Innovationen der Blockchain-Technologie in das Leben der Menschen integriert werden können, um Dienste zu verbessern, den Konsum von Produkten/Diensten in verschiedenen Bereichen zu erleichtern und Menschen zu verbinden.

Crypto Preise heute:

Beliebt