Wie und wo man Kleros (PNK) kauft Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Avatar

Veröffentlicht

am

Die Globalisierung und die Kryptoindustrie haben eine ganz neue digitale Domäne hervorgebracht, die aufgrund der Verbindung, die das Internet bietet, die heutigen geopolitischen Gerichtsbarkeiten überschritten hat. Kleros, eine neue dezentrale Anwendung, die auf Ethereum entwickelt wurde, beabsichtigt, die Macht der Blockchain- und Spieltheorie-Prinzipien zu nutzen, um eine Lösung für die unvermeidlichen Konflikte zu finden, die in diesen globalen digitalen Medien entstehen werden.

<<Kleros kaufen >>

Über Kleros

Federico Ast und Clément Lesaege gründeten Kleros 2017 als Coopérative Kleros in Frankreich. Es kann als Online-Streitbeilegungsmechanismus angesehen werden, der die Ethereum-Blockchain und Smart Contracts nutzt, um Streitigkeiten fair beizulegen.

Mit anderen Worten, es dient als dezentraler Dritter, der Vertragsfragen zeitnah, kostengünstig und vertrauenswürdig löst.

Die Kleros-Plattform verwendet eine verbesserte Version dieses Prinzips, um Juroren zu ermutigen, gemeinsam mit anderen abzustimmen, indem sie eine finanzielle Belohnung in Form des PNK-Tokens anbietet. Juroren, die unverbesserlich gegen die gewinnende Mehrheit stimmen, werden bestraft, während diejenigen, die für die gewinnende Mehrheit stimmen, von den nicht stimmberechtigten Juroren neu zugewiesene Token erhalten. Juroren müssen vor Beginn eines Verfahrens eine bestimmte Anzahl von Token als Einzahlung investieren, und die Umverteilung hängt von einem proprietären Algorithmus ab. Die Juroren werden für ihre Bemühungen durch Schiedsgerichtsgebühren entschädigt.

Kleros stammt aus dem alten griechischen demokratischen System, das als Kleroterion bekannt ist. Diese Technik wurde verwendet, um zufällig Personen auszuwählen, die im politischen Leben der Stadt Entscheidungen treffen würden. Sie verwendeten Steinblöcke mit Schlitzen, in denen Metall- oder Holztafeln, bekannt als Pinakion, mit den Namen aller Einwohner Griechenlands platziert wurden.

Der Besitzer des Pinakakions, der für einen bestimmten Rang ausgewählt wurde, wurde dann mit einem Würfel bestimmt. Dieses Gerät ähnelt einer Bingomaschine, ist jedoch aus Stein gebaut und wesentlich primitiver, aber äußerst nützlich.

Aus den obigen Ausführungen können wir ableiten, dass es ähnlich funktionieren wird, mit der Ausnahme, dass es auf dezentrale Apps und wirtschaftliche Anreize angewiesen ist, um zu einer Lösung zu gelangen.


<<Kleros kaufen >>

Was ist Kleros [PNK]?

Kleros (PNK) ist eine dezentralisierte Streitbeilegungsplattform, die im Juli 2018 ihren Betrieb aufgenommen hat. Es handelt sich um eine Open-Source-Online-Konfliktlösungsplattform, die Blockchain-Technologie und Crowdsourcing einsetzt, um Konflikte fair zu lösen.

Kleros ist eine Plattform, die dezentrale Apps (DApps) mit ihren Nutzern verbindet. Kleros arbeitet als vertrauenswürdiger Drittanbieter-Zahlungsdienst, wenn der Dienst der Anwendung keinen Streit verursacht.

Im Falle einer Meinungsverschiedenheit kann jedoch jeder Teilnehmer ein Schiedsverfahren durch die Kleros-Schiedsrichter beantragen, die unter PNK-Token-Inhabern ausgewählt werden. PNK ist eine auf Ethereum basierende ERC-20 Utility Coin mit fester Versorgung.

Die Geschworenen haben nun die Möglichkeit, ein Urteil zu fällen, das beiden Seiten zugute kommt. Die Schiedsgebühren werden in Form von ETH an alle Schiedsrichter ausbezahlt; Geschworene, die eine Minderheitsentscheidung gefällt haben, verlieren einen Teil ihrer PNK-Token zugunsten der Mehrheit. Dieses Urteil kann angefochten werden, aber es wird Geld kosten. Kleros' erklärtes Ziel ist es, die Freiheit des Einzelnen zu stärken, indem der Zugang zur Justiz erleichtert wird.

Kleros erhebt eine Gebühr in der ETH, die entweder von den Streitparteien bereitgestellt oder von bereits treuhänderisch gehaltenen Mitteln abgezogen wird.

<<Kleros kaufen >>

Wer sind die Gründer von Kleros [PNK]?

Federico Ast, Clément Lesaege und Nicolas Wagner gründeten Kleros (PNK).

Federico Ast ist Gründer und CEO von Kleros sowie Ausbilder bei Coursera. Davor war er bei Crowdjury als Produzent und Botschafter und bei Clarn als Autor, Kommentator und Blogger tätig.

Kleros' Chief Technology Officer ist Clément Lesaege. Bevor er zu Kleros kam, war er als Freelancer für die Sicherheit von Smart Contracts und als Forschungspraktikant für maschinelles Lernen bei Technicolor angestellt.

Kleros' leitender Entwickler ist Nicolas Wagner. Er ist auch als Web-Freelancer und Blockchain-Entwickler tätig. Wagner arbeitete zuvor bei Dether.io als Blockchain-Ingenieur und bei Tradelab Programmatic Platform als Entwickler.

<<Kleros kaufen >>

Was macht Kleros einzigartig?

Kleros ist in erster Linie für DApps gedacht, obwohl es sich um ein dezentralisiertes und kostengünstiges Schlichtungssystem handelt, das möglicherweise von außerhalb des Blockchain-Sektors interessiert ist. Es soll eine multifunktionale Konfliktlösungsplattform sein, die unter Umständen auch als Rechtsberatungsdienst dienen kann.

Beispiele dafür sind Treuhand-Streitbeilegung, Verstöße gegen die Richtlinien sozialer Netzwerke und Oracle-Resolutionen. Der PNK-Token spielt dabei eine wesentliche Rolle, da die Einzahlungsbeträge der Geschworenen direkt mit ihren Chancen verbunden sind, für einen Fall ausgewählt zu werden.

Es dient auch als monetärer Anreiz für Geschworene, in Situationen ehrlich zu sein. Sie erhalten auch die Möglichkeit, von PNK abzustimmen, was proportional zur Anzahl der Token ist, die sie besitzen. Den Aktionären wird ein Anreiz geboten, Vermögenswerte aus Governance-Gründen zu behalten, da die Geschworenen in der ETH auf Szenariobasis in Form von Schlichtungskosten entschädigt werden.



<<Kleros kaufen >>

Wo kann man Kleros [PNK] kaufen?

Die gute Nachricht ist, dass Sie PNK mit Ihrer Kreditkarte oder Ihrem Bankkonto bei Coinbase kaufen können. Andere Börsen, an denen Sie PNK kaufen, verkaufen oder handeln können, sind HBTC und OKEx, BiONE, BKEX und Bitfinex. Sie können jedoch keine der Kryptowährungen durch Fiat-Geld kaufen.

<<Kleros kaufen >>

Häufig gestellte Fragen

Ist es möglich, PNK mit Bargeld zu kaufen?

Nein. Es ist nicht möglich, PNK mit Bargeld zu kaufen. Sie können jedoch Märkte wie LocalBitcoins nutzen, um zuerst BTC zu erwerben und dann den Rest der Verfahren abzuschließen, indem Sie Ihre BTC zu den entsprechenden AltCoin-Austauschern verschieben.

Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreift die PNK?

Kleros verwendet Verschlüsselung und Blockchain, um Daten zu sichern, Juroren auszuwählen und Anreize für genaue Entscheidungen zu schaffen. Der Protokolltoken bezeichnet die Berechtigung eines Nutzers, zufällig als Juror gewählt zu werden. Da PNK ein ERC20-Token ist, kann es in jeder Ethereum-kompatiblen Offline- oder Desktop-Krypto-Wallet aufbewahrt werden und bietet höchste Sicherheit.

Von welchen Faktoren hängt der Preis des PNK ab?

Börsenzu- und -abflüsse, technische und fundamentale Veränderungen, der Nachrichtenzyklus und das allgemeine Wirtschaftsklima sind Variablen, die sich auf den Preis und die Marktkapitalisierung von PNK auswirken.

<<Kleros kaufen >>

Offizielle Kleros-Website – https://kleros.io/

Kleros Twitter – https://twitter.com/Kleros_io

Kleros-Medium – https://medium.com/kleros/

Kleros Reddit – https://reddit.com/r/Kleros

















































Crypto Preise heute:

Beliebt