Plus500

Avatar

Veröffentlicht

am

Wenn Sie nach einem Broker suchen, der Ihnen auf den Finanzmärkten hilft, werden Sie möglicherweise mit all den verfügbaren Optionen überfordert. Plus 500 scheint ein großartiger Kandidat zu sein, da sie eine Reihe positiver Bewertungen von globalen Investoren gesammelt haben. Aber Sie sollten niemals Bewertungen nehmen, die Sie online finden, wenn es um Ihre finanzielle Sicherheit geht. Aus diesem Grund haben wir diese gründliche und umfassende Überprüfung erstellt. Wenn Sie den folgenden Leitfaden durchgearbeitet haben, haben Sie eine Vorstellung davon, ob Sie in Plus 500 investieren oder weiter nach einer für Ihre Bedürfnisse besser passenden Lösung suchen sollten.

Denken Sie daran, dass es ebenso wie persönliche Meinungen zur Auswahl von Lebensmitteln und Sportmannschaften persönliche Meinungen geben wird, die mit der positivsten online verfügbaren Bewertung nicht übereinstimmen. Wenn sich der Staub gelegt hat, entscheiden sich die Kunden von Maklerfirmen für die Firma, die ihnen die Vorteile bietet, die sie am meisten brauchen, während sie die Komponenten ihrer Dienstleistungen begrenzt, mit denen die Kunden nicht einverstanden sind, oder den Kunden zumindest erlaubt, über die wenigen Abweichungen von der Vision von hinwegzusehen ihre ideale Firma.

Plus 500 ist eine der vielfältigsten CFD-Brokerage-Plattformen im Finanzmarktbereich. Anleger haben unter anderem Zugang zu Aktien, Metallen, Devisen, Rohstoffen, Indizes und Kryptowährungen. Ihr Ruf ist unbestritten, da sie als offizieller Sponsor von Atletico Madrid, einem renommierten spanischen Fußballverein, fungieren. Zu den Tools, auf die Kunden Zugriff haben, gehören: Handelsplattformen, Marktnachrichten und eine tägliche Marktanalyse.

Vorteile:

Sie bieten ein Demokonto mit digitalem Geld an, um Ihre Handelsstrategien auszuprobieren, bevor Sie echtes Geld ausgeben.

  • Sie haben eine mobile App für iOS-Benutzer und Android
  • Das Unternehmen ist börsennotiert, wodurch sein Ruf höher ist als bei anderen nicht börsennotierten Unternehmen
  • Sie berechnen keine Provision
  • Sie unterstützen mehrere Währungen
  • Sie bieten sehr enge Spreads auf alle ihre Vermögenswerte
  • Benutzer haben Zugang zu CFDs, Kryptowährungen, ETFs, Optionen, Devisen, Aktien, Rohstoffen und Indizes
  • Der Broker bietet eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten
  • Über 2.000 unterstützte Finanzinstrumente
  • Der Hebel beträgt bis zu 1:300
  • Die Auftragsausführung ist schnell und zuverlässig

Eröffnen Sie ein kostenloses Demokonto mit Plus500

Nachteile

  • Sie bieten keine Firmenkonten an
  • Sie bieten nicht viele Bildungsinstrumente, um mehr über die verschiedenen Märkte zu erfahren
  • Sie bieten keine 24/7-Kundenserviceoptionen an

Es sollte beachtet werden, dass, obwohl die Pro/Con-Liste Plus500 als „die beste“ Firma für Kunden zu unterstützen scheint, die Absicht darin besteht, die offensichtlichsten Vor- und Nachteile der Zusammenarbeit mit den Brokern bei Plus500 zu bieten. Kunden sollten ihre endgültige Entscheidung auf der Grundlage der gefundenen Informationen sowie ihrer persönlichen Bedürfnisse und Zukunftspläne für ihre Handelsfonds treffen. Es gibt keine Verträge oder Verpflichtungen, während der gesamten Handelserfahrung mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten.

Beginnen Sie mit dem Bitcoin- Handel mit Bitcoin Code – Die beste Auto-Trading-Software

3. Warum unterscheidet sich Plus500 von anderen Unternehmen?

Plus500 ist eine Plattform, die einige einzigartige Vorteile bietet. Zum einen berechnen sie keine Provision für Transaktionen, die über ihre Plattform durchgeführt werden. Es gibt keine Transaktionsgebühr, um Geld von der Plattform abzuheben oder einzuzahlen. Ihre Spreads gehören zu den engsten überhaupt, daher sind sie als CFD-Broker sehr attraktiv. Mit der Unterstützung für mehrere Basiswährungen können Menschen auf der ganzen Welt auf der Plattform mit ihrer eigenen Währung handeln. Plus500 hat Millionen von Kunden auf der ganzen Welt mit einem Transaktionswert von mehr als 200 Milliarden US-Dollar in den letzten vier Jahren.

Ein weiterer Vorteil, den Plus500 bietet, ist eine Vielzahl von unterstützten Finanzmärkten, einschließlich Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, Metalle, Forex und viele mehr, die mit fortschrittlicher Technologie unterstützt werden, die selbst den neuesten Handelsbegeisterten eine einfache Handelsplattform bietet.

Inhaltsverzeichnis

1 Eine Diskussion über die Erfahrungen mit der Plus500-Plattform

2 Ist Plus500 legitim?

3 Mehr über die Sicherheit Ihres Geldes

4 Kontotypen bei Plus500

5 Handelsbedingungen bei Plus500

6 Spreads und Gebühren

7 Wie ist es, ein Konto bei Plus500 zu eröffnen?

8 Mittel und Verfahren für Ein- und Auszahlungen

9 Auf Plus500 werden die folgenden Zahlungsmethoden akzeptiert:

10 Weitere Verifizierungsanforderungen

10.1 Plus 500 Handelsplattform

10.2 Bildungsressourcen

10.3 Kundenservice

10.4 Häufig gestellte Fragen

11 Worum geht es bei Plus500?

12 Ist das Unternehmen reguliert?

13 Ist Plus500 eine seriöse Handelsplattform?

14 An wen richtet sich Plus500 für Kunden?

15 Wie funktioniert Plus500?

16 Wie wird ein Handelskonto bei Plus500 registriert?

17 Wo ist Plus500 ansässig?

18 Fazit

Eine Diskussion über die Erfahrungen mit der Plus500-Plattform

Wie bei jeder Handelsplattform ist eine praktische Erfahrung bei Plus500 unerlässlich, um festzustellen, wie effizient das Unternehmen ist, wenn die Investitionen in echter Währung erfolgen. Es gibt drei entscheidende Komponenten für eine gute Handelserfahrung. Wir sprechen über jeden der folgenden Punkte:

Die Handelsplattform selbst: Plus500 verwendet die WebTrader-Plattform, die den Zugriff von jedem Webbrowser ermöglicht. Der Handel ist einfach aufgrund einer gut gestalteten Benutzeroberfläche, die einen einfachen Zugang zu mehreren Finanzmärkten bietet. Das Platzieren einer Kauf- und Verkaufsorder führt zu einer sofortigen Prozessmeldung und gibt den Benutzern das Vertrauen, dass ihre Kauf- und Verkaufsentscheidungen schnell umgesetzt werden können.

Kundenservice: Obwohl sie keinen 24/7 Kundenservice bieten, scheint ihr Kundensupport ziemlich gut zu sein. Ein Test des Support-Ticket-Prozesses war positiv. Kundendienstmitarbeiter stehen Benutzern in mehr als einer Sprache per E-Mail, Telefon oder Live-Chat zur Verfügung. Beim Absenden des Support-Tickets gab es sofort eine Eingangsbestätigung und innerhalb einer Stunde eine Lösung für das Ticket.

Der Auszahlungsprozess: Wie einfach ist es für Benutzer, ihr Geld von der Plattform abzuheben? Dies ist ein wichtiger Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, da der Benutzer wissen muss, dass er sein Geld jederzeit abheben kann. Im Fall von Plus500 wurden Gelder bei der Erstregistrierung hinzugefügt. Fast sofort füllte der Benutzer einen Auszahlungsantrag aus und reichte ihn mit dem richtigen Identitätsnachweis ein. Gelder wurden in weniger als einer Stunde freigegeben. Natürlich war dies eine digitale Zahlung, die eine schnellere Auszahlung ermöglichte. Bei Banküberweisungen kann es bis zu fünf Tage dauern, bis das Geld zurückerstattet wird.

Es scheint, dass Plus500 aus Benutzersicht eine gute Note für eine einfache und effiziente Benutzeroberfläche, exzellenten Kundenservice und einen schnellen und respektvollen Auszahlungsprozess erhält.

Melden Sie sich jetzt bei Plus500 an!

Ist Plus500 legitim?

In Anbetracht der persönlichen und branchenweiten Erfahrung mit Plus500 scheint das Unternehmen eine vertrauenswürdige Maklerfirma zu sein. Die Begründung dieses Urteils lautet:

Plus500 mit Sitz in London ist an der London Stock Exchange (LSE) unter der Muttergesellschaft von Plus500UK Ltd notiert. Als Aktiengesellschaft wird es von der Financial Conduct Authority reguliert und autorisiert, was dem Unternehmen die Möglichkeit gibt, Kunden in Europa und Asien. Das Unternehmen ist an die Regeln der Anti-Geldwäsche (AML)-Vorschriften sowie der Know-Your-Customer (KYC)-Vorschriften gebunden und bietet Kunden eine transparente und vertrauenswürdige Plattform für Kunden.

Es ist wichtig, dass Kunden ihre Seite mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen und verstehen, um eine Vorstellung von den Währungen zu erhalten, mit denen sie handeln und wie sie Geld abheben. Kunden müssen auch den Verifizierungsprozess akzeptieren, der eine persönliche Identifizierung erfordert, da es die hohen Sicherheitsfunktionen sind, die Plus500 seinen Status als zuverlässige und vertrauenswürdige Handelsplattform verleihen.

Mehr über die Sicherheit Ihres Geldes

Plus500 ist sehr streng, wenn es um die Sicherheit von Kundengeldern geht. Wenn sich Kunden bei Plus500 registrieren, werden ihre Gelder auf ein getrenntes Bankkonto überwiesen, das vom Betriebskapital des Unternehmens getrennt ist. Dies ist eine Garantie, um sicherzustellen, dass das Geld der Kunden jederzeit an einem sicheren Ort bleibt und vom Unternehmen nicht für andere Zwecke verwendet wird.

Kontotypen bei Plus500

Plus500 bietet nur Einzelkonten an, die entweder im Demo-Modus oder im Echtgeld-Modus bereitgestellt werden. Der Demo-Modus ermöglicht es Kunden, digitale Fonds zu verwenden, um zu testen, wie ihre Handelsstrategien mit dem Markt übereinstimmen, und bietet dieselben Vorteile wie die Live-Version, einschließlich der neuesten Marktnachrichten, Zugang zu Handelstools und schneller Orderausführung.

Die Live-Version ermöglicht es dem Benutzer, Geld auf ein Konto einzuzahlen und mit einem von mehr als 2.000 Finanzmärkten zu handeln. Kunden können so viel einzahlen, wie sie möchten.

Handelsbedingungen bei Plus500

Verfügbarkeit von Stop Limit und Stop Loss sowie Trailing Stop für alle Kunden

Schutz vor einem Null-Kontostand

Enge Spreads für alle Kunden

Keine Gebühren für das Abheben oder Einzahlen von Geldern

Zugang zu einem garantierten Stop-Loss-Schutz

Keine Handelsrabatte für Großkunden

Beginnen Sie mit dem Bitcoin- Handel mit Bitcoin Profit – Die beste Auto-Trading-Software

Spreads und Gebühren

Plus500 berechnet seinen Kunden keine Provision oder Einzahlung/Abhebung von Geldern. Tatsächlich ist die Plattform ein transaktionsfreier Ort, und sie halten sich an dieses System. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Banken der Kunden oft Gebühren für Einzahlungen oder Auszahlungen erheben.

Der Spread bei Plus500 ist eng, eine Funktion, die dem einzelnen Kontoinhaber zugute kommt und Händlern einen Wettbewerbsvorteil auf den Märkten verschafft.

Wie ist es, ein Konto bei Plus500 zu eröffnen?

Der Prozess der Eröffnung eines Kontos bei Plus500 ist einfach und schnell. Kunden können die Plus500-Homepage besuchen und auf „Handel starten“ klicken, um sich zu registrieren. Kunden müssen ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse, ihr Wohnsitzland, ihre Telefonnummer und ein Passwort angeben. Sobald dies abgeschlossen ist, sendet der Kunde den Antrag, überprüft seine E-Mail und betritt die Website, um mit dem Handel zu beginnen.

Mittel und Verfahren für Ein- und Auszahlungen

Sobald sich der Kunde bei Plus500 registriert hat, ist die Einzahlung von Geldern auf das Konto relativ einfach. Zuerst müssen sie sich einloggen, auf die Schaltfläche „Einzahlung“ klicken, die Währung auswählen, die sie für das Geld verwenden möchten, und abschicken.

Kunden werden gebeten, ihre Zahlungsmethode zu wählen. Zur Auswahl stehen Banküberweisung, E-Wallet, E-Banking oder Kredit-/Debitkarte. Weitere Informationen zu den Zahlungsmethoden finden Sie weiter unten

Nach Auswahl der Zahlungsmethode wird der Kunde aufgefordert, den Betrag, den er auf das Handelskonto einzahlen möchte, einzugeben und dann die Informationen zu übermitteln. Nach der Überprüfung wird das Geld gutgeschrieben und auf dem Konto ausgewiesen.

Auf Plus500 werden die folgenden Zahlungsmethoden akzeptiert:

Banküberweisung: Dies ist eine beliebte Zahlungs- und Abhebungsmethode, da es sich um eine direkte Verbindung zur Hausbank des Kunden handelt. Es dauert jedoch 2-3 Tage, bis Banküberweisungen auf dem Handelskonto angezeigt werden, und dasselbe gilt für Abhebungen vom Konto zurück auf das Bankkonto.

E-Wallet: Kunden können mit elektronischen Wallets wie denen von Neteller, Skrill und anderen sofort Geld einzahlen oder abheben. Es fallen keine Gebühren für das Verschieben von Geldern zu und von diesen Wallets an, was es sowohl bequem als auch schnell macht.

Paypal: Die Legitimität des Online-Bankings beginnt sich zu stapeln, aber es ist keine beliebte Zahlungsmethode auf dem Forex-Markt. Plus500 ermöglicht es Kunden, ihr Handelskonto bei Paypal zu führen, das sofortige Zahlungen und Abhebungen bietet.

Kredit/Debit: Die beliebteste Zahlungs- und Auszahlungsmethode ist die Kredit- oder Debitkarte. Plus500 akzeptiert Mastercard, Visa, American Express, Maestro und andere.

Kunden müssen sich ausweisen, bevor sie Gewinne von ihrem Handelskonto abheben, was zuerst eine Kontoüberprüfung erfordert. Daher müssen sich Kunden auf die Identitätsprüfung vorbereiten. Dies ist eine FCA-Vorschrift und keine von Plus500 erstellte Richtlinie. Um ihre Identität zu überprüfen, sollten Kunden bereit sein, einen Führerschein, einen internationalen Reisepass oder einen Personalausweis vorzulegen, der neben dem vollständigen Namen, der ID-Nummer, dem Ablaufdatum und dem Geburtsdatum ein gut sichtbares Foto zeigt.

Andere Verifizierungsanforderungen

Wohnsitz: Um den Wohnsitz nachzuweisen, müssen Kunden eine der folgenden Unterlagen vorlegen, die von einer Regierung, einer Justiz- oder Finanzbehörde oder einem Versorgungsunternehmen wie einem Elektrizitäts- oder Wasserversorgungsunternehmen ausgestellt wurden. Einige der akzeptierten Dokumente umfassen

Steuerbrief

Telefon- oder Stromrechnung

Kreditkarten-Kontoauszug

Internetrechnung

Steuergesetz des Rates Council

Kontoauszug

Telefonnummer: Kunden müssen die Telefonnummer überprüfen, die sie während des Registrierungsprozesses verwendet haben. Dies geschieht normalerweise mit einer SMS, die einen Verifizierungscode enthält, den Kunden zur Verifizierung einreichen müssen.

Geldquelle: Kunden sollten nachweisen können, dass sie das Geld für den Handel zur Verfügung haben. Quellen für den Zahlungsnachweis können ein Scan oder eine Kopie der folgenden Elemente sein:

Debit- oder Kreditkarte

Aktuelle Kreditkartenabrechnung

Kontoauszug

Plus 500 Handelsplattform

Plus500 nutzt die WebTrader-Plattform für seine Händler. Die Nutzung dieser Plattform bietet viele Vorteile. Kunden haben Zugang zu einem Demokonto, auf dem sie ihre Handelsstrategien in einer realitätsnahen Umgebung „üben“ können. Die Plattform bietet auch Marktnachrichten und -analysen, damit Händler basierend auf aktuellen Marktinformationen bessere Entscheidungen treffen können. Die Benutzeroberfläche ist einfach und für den Laien gemacht, ohne dass eine Installation erforderlich ist. Das Beste daran ist, dass Kunden von allen Browsern sowie von mobilen Geräten aus auf die Plattform zugreifen können.

Bildungsressourcen

Vielleicht ihr einziger Fehler, Plus500 hat keine riesige Bibliothek mit Materialien oder Ressourcen, die als lehrreich angesehen werden könnten. Es gibt einige Videos, die sich auf den Handel mit Plus500 beziehen, sowie einige Videos zum CFD-Handel und zu beliebten Handelsmethoden. Sie bieten jedoch keinen Zugang zu Material, das mehr über den Finanzmarkt hinter den Kulissen des Parketts erklärt.

Abgesehen davon verfügt die WebTrader-Plattform über andere Ressourcen, einschließlich Benachrichtigungswarnungen und Risikomanagement-Tools, um Kunden mit den Informationen zu versorgen, die sie benötigen, um gute Handelsentscheidungen zu treffen.

Jetzt Plus500 kontaktieren

Kundendienst

Wie bereits erwähnt, bietet Plus500 dem Händler ein positives Kundenservice-Erlebnis. Kundendienstmitarbeiter sind höflich und hilfsbereit und verfügen über das Wissen, um ihre Ratschläge oder Fehlerbehebungen zu unterstützen. Das Team antwortet schnell und ist per E-Mail, Live-Chat oder Telefon leicht zu erreichen. Obwohl sie keinen 24-7-Zugang zu Kundendienstmitarbeitern bieten, ist ihre Reaktion immer noch schnell genug, um die meisten Probleme zu lösen, auf die Händler stoßen könnten.

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen, die potenzielle Kunden zu Plus500 haben.

Worum geht es bei Plus500?

Plus500 ist eine Finanzanlagen-Brokerage-Plattform, die Zugang zu mehr als 2.000 Vermögensquellen bietet, darunter Kryptowährungen, Rohstoffe, Aktien, CFDs und Währungen.

Ist das Unternehmen reguliert?

Plus500 wird von der FCA reguliert. Es ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der London Stock Exchange unter seiner Muttergesellschaft Plus500 Ltd mit Sitz in London erscheint.

Ist Plus500 eine seriöse Handelsplattform?

Aufgrund der Bewertungen von Tausenden von Kunden und seines Status als börsennotiertes Unternehmen ist Plus500 eines der angesehensten Maklerunternehmen in der Finanzanlagenbranche. Sie haben Transaktionen in Milliardenhöhe abgewickelt und verfügen über erstklassige Sicherheitsprozesse, die die Sicherheit der Gelder ihrer Kunden gewährleisten.

An wen richtet sich Plus500 für Kunden?

Plus500 ist ein Unternehmen, das sich auf Einzelkonten spezialisiert hat. Sie bieten derzeit keinen Zugriff auf Unternehmenskonten. Die Einrichtung der Plus500-Plattform ist einfach und sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Trader gedacht, unabhängig davon, aus welchem Bereich sie kommen oder ob sie bereits Erfahrung mit Handelsplattformen oder der Handelsbranche selbst haben.

Wie funktioniert Plus500?

Der Prozess der Registrierung und Einzahlung von Geldern ist unkompliziert und ermöglicht den Kunden sofortigen Zugriff auf ein Demo- oder Live-Trading-Konto. Diejenigen, die Banküberweisung als ihre primäre Form für Einzahlungen oder Abhebungen von Geldern verwenden, müssen möglicherweise warten, bis die Gelder von ihrer Hausbank verifiziert wurden, bevor sie aktiv handeln können. Sobald sie registriert sind und Geld auf ihrem Handelskonto haben, können Kunden auf mehr als 2.000 Finanzanlagen zugreifen, mit denen sie handeln können. Kundendienstmitarbeiter stehen für Fragen oder Probleme im Zusammenhang mit der Handelsplattform zur Verfügung.

Wie läuft die Registrierung eines Handelskontos bei Plus500 ab?

Die Startseite von Plus500 ist einfach zu navigieren und ermöglicht es Besuchern, sich für ein Konto anzumelden, indem sie einfach auf den Link „Handel starten“ in der oberen rechten Ecke der Startseite klicken. Sobald die Besucher auf die Handelsseite geleitet wurden, können sie auf „Anmelden“ klicken und ihre Informationen eingeben. Dann drückten sie den Absenden-Button. Händler werden dann aufgefordert, ihre E-Mail-Adresse zu bestätigen. Sobald sie den Verifizierungsprozess durch Befolgen der E-Mail-Anweisungen abgeschlossen haben, können sie Geld auf ihr Handelskonto einzahlen und der Handelsgemeinschaft beitreten.

Wo ist Plus500 ansässig?

Plus500 hat seinen Sitz in London, England. Ihre physische Adresse lautet South Quay Plaza, 183, Marsh Wall, London E14 9SR. Es ist ganz einfach, das Plus500-Team per Live-Chat, E-Mail oder Telefonanruf zu kontaktieren.

Fazit

Für Plus500 verleiht ihr der Status als börsennotiertes Unternehmen eine Legitimität, die nicht bestritten werden kann. Aber das garantiert keine positive Handelserfahrung. Dazu müssen Händler die Erfahrungen derjenigen berücksichtigen, die sich bei dem Unternehmen angemeldet haben, sowie die Vorteile und Einschränkungen, die das Unternehmen Händlern bietet, die ein angenehmes und potenziell profitables Handelserlebnis wünschen.

In vielen Kategorien scheint Plus500 eine ideale Handelsplattform für alle Handelsstufen zu sein. Die einzigen negativen Punkte, die über das Unternehmen angeführt werden können, sind ein möglicher Mangel an Bildungsressourcen, die vor Ort bereitgestellt werden und die helfen, Händlern mehr über die Finanzbranche beizubringen, Ressourcen, die auf vielen anderen Broker-Sites zu finden sind. Ein weiterer potenzieller Nachteil könnte sich auf den scheinbaren Mangel an Kundendienstmitarbeitern beziehen, die 7-24 verfügbar sind, was argumentiert werden kann, indem man feststellt, dass die Kundendiensterfahrung der meisten Händler auch ohne eine solche Verfügbarkeit recht positiv zu sein scheint, wobei Probleme behoben wurden schnell und gründlich.

Kein Handelsunternehmen kann allen Händlern die ideale Erfahrung bieten. Wenn Plus500 die Erwartungen einer Person nicht zu erfüllen scheint, gibt es viele andere Optionen. Der Finanzhandelsmarkt ist umfangreich und verändert sich ständig. Händler sollten sich bewusst und bereit sein, je nach ihren persönlichen Bedürfnissen von einem Maklerunternehmen zu einem anderen zu wechseln.

Beginnen Sie mit dem Bitcoin- Handel mit Bitcoin Revolution – Die beste Auto-Trading-Software

Crypto Preise heute:

Beliebt